Artikelinhalt

Im folgenden Artikel werden in einem ersten Schritt zentrale Attribute des "Forschenden Lernens" definiert - hierzu werden u. a. Ziele und Gestaltungsmerkmale herangezogen. Die campusweite Implementation Forschenden Lernens an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) bedarf in jedem Fall struktureller Maßnahmen durch die Hochschulleitung - diesen Aspekt fokussiert das zweite Kapitel. Die "Interne Fortbildung und Beratung" (IFB) an der RUB nimmt die Strategie des Rektorats auf und setzt unterschiedliche Projekte zum Forschenden Lernen, z. B. im Fortbildungsbereich, um. Zwei dieser Projekte werden in Kapitel 3 beschrieben. Im Fazit richten wir den Blick auf zentrale Rahmenbedingungen universitärer Lehre, die das Entstehen einer neuen Lernkultur des Forschenden Lernens beeinflussen.

18.06.2012 | Klaus Hellermann, Martina Schmohr & Ümit Sekman (Bochum)

Artikeldetails